Spuktakuläre Tage im Disneyland

Ich gehöre nun zu den glücklichen Menschenkindern, die zu jeder Jahreszeit mindestens einmal im Disneyland waren. Und eins kann ich sagen, Halloween im Disneyland gefällt mir mit am Besten!

Vom 1. Oktober bis 1. November erstrahlt das Disneyland in herbstlich bunten Farben. Egal wo man hinschaut, der Disneyland Park und vor allem die ohnehin so schöne Main Street und das Frontierland sind durch und durch mit künstlichem Laub, Vogelscheuchen und vor allem Kürbissen geschmückt. Gelb, Orange und Rot dominieren die liebevoll und vor allem detailgetreue Dekoration. Aber auch die für die Bösewichte so typischen Farben wie Rot und Violett finden sich vor allem in Schlossnähe wieder. Und obwohl die Sonne sich nicht so häufig hat blicken lassen (ein Glück hatten wir keinen Regen), wurde ich von all der Schönheit verzaubert. Selbst die Abendbeleuchtung des Schlosses erstrahlt in Volett-Tönen.

thumb_IMG_1821_1024 (2) thumb_IMG_1835_1024 (1)

Mickey und seine Freunde, die im Park all die kleinen und großen Kinder mit Fotos und Autogrammen glücklich machen, sind im Halloween-Look gekleidet. So zeigt sich Minnie Mouse in einem farbenfrohen Hexenkleid, während Marie von den Aristocats ihre rosa Schleife mit einer orangefarbenen ersetzt hat. Vor allem aber trifft man im Oktober auf all die Bösewichte unserer Lieblingsfilme. Neben der Möglichkeit sich auch mit ihnen ablichten zu lassen, präsentieren sie sich täglich auf einer Bühne seitlich vom Schloss. Dschafar, Malefiz, Gaston und all die anderen Anti-Helden strotzen nur so vor Arroganz und Selbstverliebtheit. Mit ihren nahezu perfekten Kostümen und Masken wirken sie wie direkt den Filmen entrissen. Mein Favorit war jedoch mit Abstand Jack Skellington von Tim Burtons “The Nightmare Before Christmas”. Grandioser Film, grandiose Figur und vor allem grandioser Darsteller, der in dem Kostüm steckt – er lebte seine Rolle!

thumb_IMG_1896_1024 (1) thumb_IMG_2010_1024 (1) thumb_IMG_2079_1024 (1)

Aus sämtlichen versteckten Lautsprechern ertönen in nahezu jeder Ecke des Parks schaurige Geisterrufe, kichernde Hexen und ähnliche “gruselige” Töne. Aber keine Sorge, selbst für die Kleinsten dürften die Geräusche nicht angsteinflößend sein. :) Die große Parade sowie die allabendliche Licht-Show am Dornröschen-Schloss wurden der Herbstenszeit leider nicht angepasst. Sie sind identisch zu denen im Sommer, was sie natürlich nicht weniger schön macht. Ganz im Gegenteil, sie sind wundervoll!

thumb_IMG_1874_1024 (1)

Ein Besuch im Park ist für Disneyfans, die so wie ich den Herbst und auch Halloween lieben, nur zu empfehlen. Packt euch warm ein, hofft auf ein paar Sonnenstrahlen und lasst all die Schönheit auf euch wirken!

Happy Halloween

S.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue