Herbst

Und kam die goldene Herbsteszeit

Der Herbst ist nicht nur golden. Er ist farbenfroh, wundervoll! Warum nicht auch die Schönheit des Herbstes in die eigenen vier Wände bringen? Zugegeben, ich sehe überall Mickey Mäuse. Und wenn es eigentlich keine gibt, mache ich sie halt selbst. So auch bei meinem herbstlichen Mickey-Kranz.

Der Kranz ist sehr einfach zu basteln. Hierfür benötigst du zunächst den Weidenkranz bzw. die Kränze (inkl. der Ohren) als Grundlage sowie Dekoration zur Verzierung.
3

Die drei Kränze erhältst du bei idee. der creativmarkt. Der große Kranz hat einen Durchmesser von ca. 28 cm, die beiden kleinen von ca. 15 cm. Natürlich kann man die Kränze auch selbst binden und somit in Größe und Stärke variieren. Die kleinen Kürbisse und die Kunstblätter sind ebenfalls von idee. der creativmarkt. Aber auch bei Nanu Nana und Depot (und sicherlich auch bei weiteren Deko-Läden) erhält man herbstliche Utensilien, die man hervorragend zur Verzierung des Kranzes verwenden kann. Zum Fixieren der „Ohren“ und der Dekoration am Hauptkranz eignen sich vor allem Draht und eine Heißklebepistole (mein absolutes Lieblingstool). Je nach verwendeten Utensilien kostet so ein Kranz in etwa 25,- €.

1

Nehme dir ca. 1 Stunde Zeit, mache dir einen Tee und einen Disney-Film oder ein Hörspiel an und bastele dir deinen eigenen, ganz individuellen Kranz. Aber vor allem genieße diesen wundervollen Herbst. Viel Spaß!

S.

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Copyright © 2020 · Theme by 17th Avenue